Archiv

 
"Mein Gott, bist du schön!"
 
 

11.9.09 19:47, kommentieren

schweben!

Der Druck in mir ist manchmal nicht auszuhalten...
ich hab angst vor so vielen dingen dieser welt... einfach atmen, einen fuß vor den anderen setzen, leben.. im moment ist vieles so anstrengend.. ich weiß nicht wo ich hinwill mit mir und dem leben und das ist alles irgendwie verwirrt in meinem kopf. ich höre mir probleme von anderen nur noch mechanisch an, kann sie garnicht wirklich noch persönlich aufnehmen, brauche immer so viel abstand, sehe alles nur noch klinisch... alles alternative lehne ich irgendwie zur zeit ab und ich will davon nichts hören, will von problemen nichts hören, weil mein kopf doch schon so scheiße voll ist. und wie geht es weiter? 
 
na ein fuß vor den anderen, Kopf hoch, tanzen! 

15.9.09 10:08, kommentieren